Immobilienkauf
14. Jan. 2021

Welche Art von Immobilie kommt für mich in Frage?

Welche Art von Immobilie kommt für mich in Frage?

Anna Böing

Am Anfang Ihrer Überlegungen zum Immobilienkauf sollten Ihre persönlichen Bedürfnisse, Ansprüche und Wünsche stehen. Sprich: Wie stellen Sie sich Ihr künftiges Wohnumfeld vor? Lieben Sie das dynamische, lebendige Stadtzentrum oder schätzen Sie eine ruhige, naturnahe Umgebung?

Darüber hinaus sollten Sie auch bedenken, wie sich der potentielle Wohnort zu Ihrem Arbeitsplatz verhält und ob längeres Pendeln für Sie denkbar ist oder nicht. Häufig korrelieren die Anforderungen an die Immobilie mit den Anforderungen an die Lage. Wer sich beispielsweise ein Haus mit großem Garten wünscht, wird eher in den Hamburger Vororten als im Stadtzentrum fündig. Gerade beim Hauskauf ist es bedeutend, den Stellenwert des Grundstückes für sich zu definieren. Reicht Ihnen eine kleine Terrasse, um draußen den Abend ausklingen zu lassen? Oder sehnen Sie sich nach einem großen Garten, in dem Ihre Kinder toben können?

Dies alles sind Fragen, die Sie sich stellen sollten, um herauszufinden, welche Lage für Ihre Wunschimmobilie passend ist. Berücksichtigen Sie auch, inwiefern sich Ihre Bedürfnisse mit der Zeit verändern können. Flexible Grundrisse können beispielsweise problemlos an eine veränderte Familiensituation angepasst werden. Eine große Rolle spielt natürlich auch, ob Sie die Immobilie als Kapitalanlage oder als eigenes Zuhause nutzen wollen.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen aufzuschlüsseln und die geeignete Immobilie für Sie zu finden, in der Sie sich rundum wohlfühlen.