Vorderansicht

Seinerzeit ausschließlich vom erlesenen Adel bewohnt

Hochherrschaftliche, sanierungsbedürftige Gründerzeitvilla aus dem Jahre 1871, teils als Dreifamilienhaus genutzt, erbaut auf einem ca. 864 m² großen, partiell uneinsichtigen Grundstück in L-Form.

2.450.000 €

Potsdam, 14469

2.450.000 €

Preis

Living space

Wohnfläche463 m2

Land area

Grundstück846 m2

Rooms

Zimmer13

Living space

Wohnfläche463 m2

Land area

Grundstück846 m2

Rooms

Zimmer13

Historischer Charme und Stilelemente in Potsdam

In der historischen Villa sorgen besondere Ausstattungsmerkmale für ein besonderes Wohngefühl.

Denkmalbereich, Erhaltungsschutz, aber kein EinzeldenkmalHistorische Stilelemente wie Doppelkastenfenster, Flügeltüren, Dielenböden u.v.m.Erneuerung der Gasetagenheizung in der BeletageAus- und Aufbau möglich, Planungsentwurf vorbereitetDrei Etagen: Souterrain, Beletage, DachgeschossGründungsbeton im SouterrainMedienleitung in alle GeschosseVorrichtung für FußbodenheizungDeckenhöhe von ca. 3,80 mVoll unterkellert3 Außenstellplätze

Historische Villa in ruhiger Innenstadtlage

Die Stadtvilla liegt in einer ruhigen, kleinen Seitenstraße, nur drei Gehminuten von der Haupteinkaufsstraße entfernt, mitten in der Innenstadt von Potsdam. In der unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich zahlreiche denkmalgeschützte Villen, sodass davon ausgegangen werden kann, dass eine Sanierung u.a. der Fassade, des Gartens etc. im Rahmen der Denkmal-AfA durchgeführt werden kann, da der Erhalt des äußeren Erscheinungsbildes wiedergegeben wird. Es handelt sich allerdings nicht um ein Einzeldenkmal. Hierzu ist die Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde erforderlich.

Die Beletage

Die Beletage wurde bereits 2011 teilsaniert und glänzt mit traumhaften alten Dielen, einer neuen Gasetagenheizung sowie einem neuen Duschbad. Die Doppelkastenfenster sowie die altbautypischen Flügeltüren, nebst 3,80 m hohen Decken, spiegeln nur einige der klassischen Merkmale dieser imposanten Villa wieder.

Küche 

Küche 

Wohnbereich 

Wohnzimmer 

Flur 

Badezimmer 

Waschbecken 

1/7

Das Dachgeschoss

Im Dachgeschoss besteht die Möglichkeit, die vorhandene Wohnung zu sanieren sowie eine weitere Fläche zu einer weiteren Wohnung auszubauen. Die Vorrichtung für die Fußbodenheizung sowie die Medienleitungen durch das gesamte Haus sind bereits verlegt.

Zimmer 

Wohnzimmer 

1/2

Großes Gestaltungspotenzial

Es liegt ein Planungsentwurf vor, der einen seitlichen Anbau mit einer tollen Terrasse, einem rückwärtigen Anbau des Eingangsbereichs, einen Dachgeschossausbau sowie den Ausbau des Souterrains vorsieht. Aktuell befinden sich drei freie Stellplätze auf dem Grundstück, diese sollten im Zuge des Umbaus definiert werden. Der Garten seitlich zur Villa ist so gut wie nicht einsehbar, wunderschön gepflegt, begrünt und bietet eine ausgesprochen ruhige Wohlfühloase mitten in der Stadt.

Vorderansicht  

Garten 

Zufahrt 

Außenstellplätze 

Rückansicht 

1/5

Besonders gut gelegen

Umgeben von denkmalgeschützten Villen, befindet sich das Mehrfamilienhaus in der nördlichen Innenstadt und der nördlichen Vorstadt Potsdams. Zentral gelegen und doch inmitten von Natur und Sehenswürdigkeiten, erwerben Sie mit dieser Immobilie somit auch ein Stück Kultur der wunderschönen Stadt Potsdam.

Aufgrund der zentralen Lage existiert eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten in naher Umgebung. Die Innenstadt Potsdams mit ihren vielen, individuellen Shoppingmöglichkeiten und Gastronomieeinrichtungen erreichen Sie nach ca. 600 bis 700 m zu Fuß. Des Weiteren befinden sich in unmittelbarer Nähe ein reichliches Angebot an Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder. 

Im Umkreis von nur einem Kilometer sind mehrere Arztpraxen unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärztehäuser und Apotheken zu finden. Das Klinikum Ernst von Bergmann ist in ca. 10 Minuten fußläufig erreicht. Mehrere ÖPNV-Anbindungen von Bussen und Trambahnen in unmittelbarer Umgebung ermöglichen ein großes Maß an Mobilität innerhalb der Stadt. Mit der S-Bahn, unter anderem ab dem Hauptbahnhof Potsdam-Nord, gelangt man schnell und problemlos in die Hauptstadt Berlin.

Rückansicht
Rückansicht

Trotz der zentralen Lage bietet der Kiez auch für Ruhe- und Naturliebhaber einige Kostbarkeiten. Die verschiedenen Parks und Seen in direkter Umgebung setzen grüne Akzente in das Stadtleben. Der Schlosspark Sanssoucis in nur 500 m Entfernung liegt direkt nebenan und ist ein 102,5 Hektar großes Parkgelände, welches vor allem im Sommer zum Eisessen und Flanieren oder zu sportlichen Aktivitäten einlädt. Sowohl der Heilige See als auch der Tiefe See sind fußläufig in ca. 650 m erreichbar und bieten neben mehreren kleineren Badestellen auch Restaurants, um in aller Gemütlichkeit den Blick auf die Gewässer zu genießen.

Ein Grundriss, der neue Maßstäbe setzt

Der großzügige Grundriss eröffnet Ihnen vielzählige Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten.

Erdgeschoss 

Dachgeschoss 

Dachgeschoss 

1/3

Informationen zur Immobilie

Typ
Haus
Wohnfläche
463 m2
Grundstück
846 m2
Baujahr
1871
Zimmer
13
Bezugsfrei ab
nach Absprache
Heizungsart
Gasetagenheizung
Energieträger
Erdgas
Provision 
7,14% inkl. MwSt. für den Käufer
Daniela Hargarten
Daniela Hargarten

Daniela Hargarten

Ihre Ansprechpartnerin