• Wohnen
  • Wohn
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Bad
  • Weg
  • Außen
  • Garten
  • Keller

975.000 €

Berlin-Zehlendorf, 14163

1/12

975.000 €

Preis

Living space

Wohnfläche90 m2

Land area

Grundstück260 m2

Rooms

Zimmer5

Living space

Wohnfläche90 m2

Land area

Grundstück260 m2

Rooms

Zimmer5

Zauberhaftes Reihenendhaus in Schlachtensee

Harmonisch leben in Bestlage

Renoviertes und idyllisch gelegenes Reihenendhaus in der „Waldsiedlung Krumme Lanke“ direkt am Vierling-Park: Ein verzauberter Ort in der Berliner Seenlandschaft und doch mittendrin – genießen Sie ein entschleunigtes Wohnambiente mit verträumtem Naturgarten umgeben vom prägenden Gestaltungsbild der Gesamtanlage. Hier begegnen sich gelassene Atmosphäre und zeitlose, unaufdringliche Authentizität, in der sich Vergangenheit und Gegenwart harmonisch begegnen und effektvoll verbinden.

Auf zwei Etagen lädt dieses gemütliche, im Jahr 1938 erbaute, siedlungstypische Reihenendhaus zum Wohlfühlen ein. Die Ausrichtung der Räume sowie die nach Südwesten liegende Giebelseite sorgen für eine gute Lichtdurchflutung des gesamten Wohnbereichs. Im Erdgeschoss betreten Sie über den Flur den, durch seinen großzügigen Raumzuschnitt überzeugenden, Wohn- und Essbereich mit offener Küche und Kamin. Das geräumige Wohnzimmer öffnet sich zur Terrasse, an die sich der charmant und natürlich angelegte Garten anschließt. Über eine Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier befinden sich das Badezimmer und drei weitere, gut belichtete Zimmer sowie der Zugang zum Spitzboden. Der Dachboden wurde teilweise ausgebaut und ist bereits vollständig gedämmt. Ein mögliches Ausbaupotential zu Wohnzwecken ist gegeben und sollte vom Erwerber eigenständig geprüft werden. Der großzügige, trockene Keller mit einer Stehhöhe von ca. 1,90 bis 2,10 Meter bietet hinreichend Gestaltungspotential zur Umsetzung Ihrer eigenen Ideen und Vorstellungen. Sämtliche Wände sind gespachtelt und geschliffen, Dielen und Treppe frisch abgezogen und geölt. Im Rahmen der Renovierungsarbeiten wurden alle Türen und Fenster überarbeitet und gestrichen. Es besteht hinreichend Potential zur Flächenoptimierung. Der perfekte Ort für die Familie, für Groß und Klein.

Diese Lage ist einzigartig in Berlin! Seit jeher gelten die Lagen rund um Krumme Lanke und Schlachtensee aufgrund ihrer gelungenen Mischung aus den Vorteilen der nahen Waldgebiete und der Nähe zum städtischen Leben als eine der besten Wohngegenden Berlins. Die angrenzenden Waldgebiete, Seen und Parkflächen bieten den größtmöglichen Erholungs- und Freizeitwert. Das heute als „Waldsiedlung Krumme Lanke“ bekannte, zusammenhängende Siedlungsgelände erstreckt sich am nördlichen Rand Zehlendorfs und grenzt ummittelbar an den Grunewald an, zwischen Argentinischer Allee und Quermatenweg. Das Ensembledenkmal „Waldsiedlung Krumme Lanke“ zählt zu den bedeutendsten Kleinhaussiedlungen, die in den 1920er und 1930er Jahren in Berlin entstanden sind und wird heute auf der Berliner Denkmalliste geführt. In direkter Umgebung, an der Fischerhüttenstraße, befindet sich die in ca. 700 Metern fußläufig zu erreichende U-Bahn-Station „Krumme Lanke“. Hier findet man Lebensmittelläden, Restaurants, Cafés, Bäckereien, Ärzte und alles, was Sie zum täglichen Leben benötigen. Mit dem Auto erreicht man in nur wenigen Fahrminuten über die Autobahnanschlussstelle „Hüttenweg“ sowohl die Berliner Stadtautobahn als auch den Berliner Ring.

Grundrisse

Erdgeschoss  

Obergeschoss 

Dachgeschoss 

Kellergeschoss 

1/4

Informationen zur Immobilie

Typ
Haus
Wohnfläche
90 m2
Grundstück
260 m2
Baujahr
1938
Zimmer
5
Badezimmer
1
Bezugsfrei ab
23. Nov. 2022
Heizungsart
Zentralheizung
Energieträger
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der ENEV
Provision 
3,57% inkl. MwSt. für den Käufer
Dagmar Kleinvogel Maklerin Evernest
Dagmar Kleinvogel Maklerin Evernest

Dagmar Kleinvogel

Ihre Ansprechpartnerin