Bungalow mit Ausbaupotenzial

Dieser Bungalow mit ca. 194 m² Wohnfläche befindet sich in Toplage von Köln-Hahnwald. Das großzügige Grundstück bietet aufgrund der Fläche attraktive Ausbaumöglichkeiten.

3.500.000 €

Köln-Hahnwald, 50996

3.500.000 €

Preis

Living space

Wohnfläche194 m2

Land area

Grundstück2.408 m2

Rooms

Zimmer6

Living space

Wohnfläche194 m2

Land area

Grundstück2.408 m2

Rooms

Zimmer6

Rarität in Alt-Hahnwald

Der angebotene Bungalow befindet sich in einer absoluten Toplage im wunderschönen Alt-Hahnwald – eine seltene und begehrte Gelegenheit. Seit Erbauung befindet sich die stets gepflegte Immobilie mit ca. 194 m² Wohnfläche in Familienbesitz und verfügt über eine Grundstücksfläche von ca. 2.408 m².

BungalowPoolKaminEchtholzparkettDoppelgarageTeil unterkellert Individuelle Grundrissgestaltung2 GaragenstellplatzGäste-WC

60er-Jahre-Bungalow in Südwestausrichtung

Das Haus hat den typischen Charme und die Geradlinigkeit der sechziger Jahre und bietet mit seiner offenen Raumgestaltung sowie den zum Pool und Garten gelegenen, großen Fensterfronten ein angenehmes Wohnambiente. Der lichtdurchflutete Wohnbereich, mit Blick in den Garten, ist mit einem Echtholzparkett ausgestattet und der angrenzende Essbereich lädt zu langen Abenden mit Freunden und Familie vor dem Kamin ein. Unter der angebauten Bibliothek befindet sich eine Sauna, die über den Garten zugänglich ist. Die durch die Einfahrt zu erreichenden Garagen sind bewusst hoch gebaut worden, um auch größeren PKWs und Wohnwagen Platz zu bieten.

Hausansicht 

Hauseingang 

Eingangsbereich 

Wohnbereich 

Essbereich 

Essbereich mit Kamin 

Küche 

Arbeitszimmer 

Gästezimmer 

Badezimmer mit Badewanne 

1/10

Grundstück mit großem Ausbaupotenzial

Das vorhandene Grundstück offeriert eine Fläche von ca. 2.408 m² und ist mit einem Bungalow aus den 1960ern bebaut, der eine Wohnfläche von ca. 194 m² aufweist. Der einheitliche und strikte Bebauungsplan, der in Alt- Hahnwald eine Mindestgröße von 2.000 m² für Baugrundstücke vorgibt, macht dieses Grundstück besonders begehrt, da es aufgrund seiner Fläche großzügige Ausbaumöglichkeiten bietet. Da das Grundstück im Geltungsbereich eines gültigen Bebauungsplanes (Nr.68380/02-01) liegt, richtet sich die planungsrechtliche Bebauung des Grundstückes nach den in diesem Bebauungsplan getroffenen Festsetzungen. Demnach dürfen maximal 20 % der Grundstücksfläche überbaut werden (GRZ 0,2) sowie 30 % der Grundstücksfläche als Geschossfläche generiert werden (GFZ 0,3). Dieses Grundstück bietet somit Potenzial für eine Geschossfläche von ca. 722 m2. Hierbei ist es auch möglich, die Fläche auf zwei Wohneinheiten zu verteilen, die nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) geteilt werden. Somit hat der neue Eigentümer oder die neue Eigentümerin die Möglichkeit, das bestehende Objekt aufzustocken und auszubauen und/oder ein vollständig neues Wohnhaus zu kreieren. Dem Kaufinteressenten empfehlen wir, ein eventuelles Bauvorhaben mit der zuständigen Behörde abzustimmen und im Rahmen einer Bauvoranfrage verbindlich abzuklären. Das zuständige Bauamt Köln erteilt hierzu Auskunft.

Poolanischt 

Garagenstellplatz 

Garten 

Drohnenansicht 

Grundstücksansicht 

1/5

Besonders gut gelegen

Köln-Hahnwald zählt zu den teuersten und exklusivsten Villenvierteln und steht für großzügige Anwesen, eine relativ moderne Villenarchitektur und einen zuweilen sehr alten Baumbestand. Die einheitlichen Bauauflagen in diesem Stadtteil sorgen für eine charakteristische Bebauung, die Häuser verfügen zumeist über eineinhalb Geschosse, die Grundstücke über eine Mindestgröße von 1.000 m². Auch Grundstücke mit ausgedehnten, parkähnlichen Gartenlandschaften sind keine Seltenheit.

Der Hahnwald liegt 15 Autominuten vom Kölner Stadtzentrum in einer klassischen Südwestschneise, in der man oft die gehobenen Viertel von Großstädten vorfindet. Für Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten fährt man gerne ins benachbarte Rodenkirchen. 

Die Exklusivität dieser Siedlung zieht seit Beginn viele bekannte und vermögende Persönlichkeiten an, die es schätzen, dass seit über 25 Jahren Objektschützer einer bekannten Sicherheitsfirma 24 Stunden täglich durch die Straßen patrouillieren.

Der Charme von Köln-Hahnwald

Sicher, sauber, grün und prominent – willkommen in Hahnwald! Ein bisschen abseits des Stadttrubels befindet sich Hahnwald linksrheinisch im südlichen Köln, nur eine kurze Autofahrt vom Zentrum entfernt. Hier residiert die Prominenz Kölns und ab und zu läuft man hier einem internationalen Fußballstar über den Weg. Die Nähe zum Rheinufer macht den Stadtteil zum perfekten Wohnort für Naturliebhaber. Herrliche Villen, die die grünen Kastanienalleen säumen, erzeugen einen charmanten Wohnflair. Hahnwald liegt, wie der Name es schon vermuten lässt, mitten im Grünen und begrüßt Sie mit einem gelungenen Mix aus Exklusivität, Familienfreundlichkeit und Naturnähe.

Ein Grundriss, der neue Maßstäbe setzt

Der Grundriss dieses Bungalows bietet vielfältige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, die es ermöglichen, hier Ihren individuellen Wohntraum zu realisieren.

Erdgeschoss 

Kellergeschoss 

1/2

Informationen zur Immobilie

Typ
Haus
Wohnfläche
194 m2
Grundstück
2.408 m2
Baujahr
1960
Zimmer
6
Badezimmer
2
Bezugsfrei ab
nach Absprache
Heizungsart
Zentralheizung
Energieträger
Öl
Energieausweis
liegt vor
Energieausweistyp
Bedarfausweis
Endenergieverbrauch
444,41 kWh/(m2*a)
Provision 
3,57% inkl. MwSt. für den Käufer
Dennis Stange
Dennis Stange

Dennis Stange

Ihr Ansprechpartner