Viktoria-Luise Fröhlich

Immobilienmaklerin

Viktoria-Luise Fröhlich
Viktoria-Luise Fröhlich
Viktoria-Luise Fröhlich
Viktoria-Luise Fröhlich

Über mich

Ich habe meine Karriere im Grandhotel Schloss Bensberg begonnen. Dort wurde das Credo gelehrt, die Wünsche der Gäste bereits zu erfüllen, bevor Sie sich derer selbst bewusst werden. Dieses Feingefühl gepaart mit Detailverliebtheit macht mich bis heute aus. Auch mein internationales Studium und meine vielen Individualreisen rund um die Welt haben mich sehr geprägt. Zwei Jahrzehnte, diverse Positionen im Projektmanagement für Agenturen und der Markenkommunikation für Luxusmarken später, habe ich mich nun für eine Selbständigkeit als Immobilienberaterin entschieden und bin bei Evernest endgültig angekommen. Nun gilt es nur noch, drei Sehnsüchte zu stillen: Bei frischem Pulverschnee auf Skiern aus einem Helikopter zu springen, den 22er Schärenkreuzer Worldcup in Schweden mitzusegeln und bei 3-Sterne-Koch Kevin Fehling im The Table das Menü mit Weinbegleitung zu genießen.

Das gefällt mir bei Evernest

Das gefällt mir bei Evernest

Für mich ist die Empathie des Immobilienberaters für seine Kunden das A und O beim Immobilienkauf oder Immobilienverkauf. Und in der Philosophie von Evernest steht der Mensch mit seinen individuellen Wertvorstellungen, Motiven und Wünschen an erster Stelle. Evernest bietet sowohl den Immobilienmaklern als auch den Kunden heute schon die technologischen Werkzeuge von morgen. Eine sehr persönliche Beratung kann ich dank der Evernest-Tools mit validen Daten untermauern und somit einen sehr guten Service anbieten. Außerdem habe ich ein Faible für Design und mir gefällt die Corporate Identity von Evernest sehr.

Evernest Agent Makler TeamEvernest Agent Makler Team
Evernest Agent Makler TeamEvernest Agent Makler Team

Mein Tipp zum Verkauf einer Immobilie

Mein Tipp zum Verkauf einer Immobilie

Wir sprechen hier womöglich von der größten Transaktion Ihres Lebens. Engagieren Sie für den Verkauf ihrer Immobilie einen Profi. Sie wollen nicht Dutzende von Besichtigungstouristen in Ihr Haus lassen und Ihre kostbare Zeit vergeuden. Niemand betritt Ihr Zuhause, der nicht vorher von uns unter die Lupe genommen wurde und neben einem ernsthaften Interesse auch die nötige Solvenz mitbringt. Wir übernehmen für Sie eine kostenlose Immobilienbewertung, die Auswahl und Qualifizierung der Interessenten als auch das Handling der ganzen Besichtigungstermine. So bleiben Sie während des Vermarktungsprozesses völlig flexibel. Und was mir auch wichtig ist: Dank regelmäßiger Resonanz zum Stand der Dinge ist dieser für Sie zudem völlig transparent und nachvollziehbar.

Immobilie Wohnzimmer Evernest
Immobilie Wohnzimmer Evernest
Immobilie Wohnzimmer Evernest
Immobilie Wohnzimmer Evernest

Meine Traumimmobilie

Das Haus bezaubert mit dem Charme einer anderen Ära, wurde aber in die Neuzeit transferiert. Es zeugt vom Fernweh und beherbergt ganz klar zwei Genießer. Wir haben ein paar Wände herausgenommen und die Fenster durch bodentiefe ersetzt. Nun ist es luftig und offen. Diverse antike Details wie Kassettentüren und Stuck treffen auf moderne Technik wie eine Smartphone-gesteuerte Soundanlage in allen Räumen. Die große Küche mit einer Profiausstattung ist der zentrale Angelpunkt. Hier wird auf höchstem Niveau und mit viel Liebe und Leidenschaft gekocht. Die vielen Fans unserer Gaumenfreuden passen an eine lange Tafel und sind mittendrin, wenn wir unzählige Gänge zubereiten und passende Weine öffnen. Das handgemachte Steingut wurde nach meinem Gusto in Goa designt. Weißer Naturstein, Messing, Olivenholz und Leinen ergänzen das Wohlgefühl. Zwei große Flügeltüren führen raus auf eine Terrasse mit Außenküche und Loungebereich. Die Bibliothek wird abends zu einer Bar mit Cocktail-Mix-Station, der Kamin knistert, irgendwer spielt immer am Flügel oder legt eine Platte auf. Tiefe Samtsessel in dunklem Brombeerton, ein dicker Wollteppich und schwere olivfarbene Wollvorhänge muten heimelig an. Hier wird am Wochenende gerne bis tief in die Nacht zusammengesessen oder gar getanzt. Eine Etage höher laden Schlaf- und Gästezimmer zum Ausruhen ein. Beruhigendes Taubenblau, Creme und Naturmaterialien treffen auch hier auf Messing. Wir arbeiten beide viel, das Arbeitszimmer gehört ihm. Ich suche mir nach Lust und Laune den richtigen Raum für mein Walten aus. Schließlich habe ich sie alle selbst gestaltet und liebe jeden einzelnen. Und ja, natürlich gibt es den begehbaren Kleiderschrank. Im Untergeschoss erfüllen wir uns den Traum eines Fitness- und Wellnessbereiches und emanzipieren uns vom Hamburger Wetter. Inspiriert ist diese Oase von einer balinesischen Ästhetik. So ist auch das gesamte Haus mit Kunsthandwerk und Erinnerungen dekoriert, die wir von unseren Reisen mitgebracht haben. Ein Hauswirtschaftsraum muss sein. Wer hat schon gerne einen Wäscheständer in einem durchgestylten Interior stehen? Ein temperierter Weinkeller hütet unsere Schätze und rundet unser Traumhaus ab.

Menschen arbeiten im BüroMenschen arbeiten im Büro
Menschen arbeiten im BüroMenschen arbeiten im Büro

Kontaktieren Sie uns

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen

 

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf