Berlin Wedding Altes Haus im Wedding Copyright: pixelio/Jens-Robert Schulz
Berlin Wedding Altes Haus im Wedding Copyright: pixelio/Jens-Robert Schulz

Leben und Wohnen in Berlin Wedding

Der Charme von Berlin Wedding

Berlin Wedding ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Schichten. Studierende schätzen die zentrale Lage und die günstigen Wohnraumpreise ebenso wie Familien und Bewohner mit den unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen. Vielfalt wird in diesem Stadtteil gelebt. Berlin Wedding verfügt über eine exzellente Verkehrsanbindung in Richtung Stadtzentrum und Umgebung. Naturliebhaber kommen im Wedding auch nicht zu kurz, denn es gibt viele Grünflächen und Parks, nebst Wasserkanälen und kleinen Flüssen, an denen man entlang spazieren kann. Wer es sportlicher mag, der wird in Wedding ebenfalls fündig, denn der Stadtteil verfügt über überdurchschnittlich viele Sportanlagen und die verschiedensten Einrichtungen. Die Kieze im Wedding sind familiär, da es an jeder Ecke einen Späti oder einen Gemüseladen gibt, der die Nachbarschaft mit dem Nötigsten versorgt.

Die Lage von Berlin Wedding

Berlin Wedding liegt im Bezirk Mitte und wird im Süden von den Spreekanälen Westhafenkanal und Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal vom Stadtteil Moabit getrennt. Im äußersten Westen grenzt Wedding an Charlottenburg-Nord und im Norden an Reinickendorf. Der Stadtteil setzt sich aus den Vierteln Sprengelkiez, Brüsseler Kiez, Englisches sowie Afrikanisches Viertel und dem namensgebenden Viertel Wedding zusammen. Außerdem befindet sich auf dem Gebiet die Julius-Leber-Kaserne, quasi als eigenständiges, militärisches Viertel. Berlin Wedding besitzt eine exzellente Infrastruktur mit Anbindung an den Berliner S-Bahn-Ring und drei verschiedenen U-Bahnen. Im Osten liegt die B 96, eine der Hauptverkehrsadern Berlins. Am anderen Ende, auf der Seestraße, beginnt die Stadtautobahn A 100, die einen schnell in alle anderen Stadtteile Berlins bringt.

Die Geschichte und Architektur von Berlin Wedding

Wedding war früher ein Arbeiterbezirk, in dem die Menschen in Mietskasernen lebten. Viele große Industriewerke siedelten sich nach der Eingemeindung 1861 in Wedding an. Durch die aufkommende Arbeiterbewegung entstanden auffällig viele Gewerkschaften sowie Sport- und Kulturvereine im Stadtteil, die Wedding bis heute prägen. Im Zweiten Weltkrieg wurden weite Teile Weddings durch Kampfhandlungen zerstört, was in den 50er-Jahren zu einem groß angelegten Wiederaufbau führte, in dessen Rahmen auch die letzten noch übrigen Mietskasernen abgetragen und durch moderne Gebäude ersetzt wurden. Die Trümmer wurden im angrenzenden Stadtteil Gesundbrunnen zu einem Trümmerberg im Volkspark Humboldthain aufgeschüttet und begrünt.

Wohnen und Leben in Berlin Wedding

Berlin Wedding ist ein Ort, an dem die unterschiedlichsten Menschen und Kulturkreise eins werden. Aufgrund der Nähe zur Beuth Hochschule für Technik und dem Virchow Klinikum, dem Universitätsklinikum der Charité, gibt es auch einen großen Anteil von Studierenden im Stadtteil. In Wedding leben auch viele Familien, für die mit den interessantesten Abenteuerspielplätzen und dem Kindertheater Atze auch kulturell und theaterpädagogisch einiges geboten wird. Wedding ist ein Wohnbezirk, doch wer die Party- und Clubszene Berlins sucht, ist durch die gute Infrastruktur schnell im Party-Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Durch die Lage in Berlin Mitte ist Wedding mitten im Geschehen, trotzdem nicht touristisch überlaufen.

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Berlin Wedding

Der Volkspark Rehberge ist der größte Park in Wedding. Er schließt direkt an den kleineren Goethe-Park an und beheimatet eine Freiluftbühne, ein Tiergehege und verschiedenste Sportanlagen. Direkt neben den Parkanlagen liegt der Plötzensee, der mit einem Strandbad und einem Steingarten aufwartet. Wedding besitzt aber noch andere Grün- und Freiflächen, darunter den Schillerpark mit Rosengarten, Sportarena und Planschareal für Kinder. Direkt am U-Bahnhof Franz-Naumann-Platz, an der Grenze zu Reinickendorf gelegen, gibt es einen weiteren See, den Schäfersee, der natürlich entstanden ist und dennoch beinahe kreisrund ist. Außer einem Rundweg um den See gibt es noch eine Minigolfanlage, Spielplätze, einen Imbiss und Cafés. Das Erika-Heß-Eisstadion im äußersten südöstlichen Zipfel Weddings lohnt nicht nur im Winter einen Besuch, denn es verfügt neben einer Außenbahn auch im Inneren über eine Eisfläche, auf der man fröhlich schlittern und Eishockey spielen kann. An der Osloer Straße liegt die Hanne-Sobek-Sportanlage mit mehreren Hallen und Außenplatz, die besonders für leichtathletische Disziplinen wie Hoch- und Weitsprung angelegt wurde.

Einkaufen und shoppen in Berlin Wedding

Braucht man in Wedding etwas, zieht es einen fast zwangsläufig zur Müllerstraße, an der sich die meisten Geschäfte und auch ein großes Kaufhaus befinden. Direkt am Leopoldplatz gelegen, befindet sich ein Wochenmarkt der Berlin Brandenburger Märkte, die frisches und regionales Obst und Gemüse anbieten. In unmittelbarer Umgebung gibt es mehrere asiatische und türkische Feinkostgeschäfte und Bio-Supermärkte. Außerdem gibt es einen weiteren Wochenmarkt in der Ostender Straße, einer Querstraße des Leopoldplatzes. Dieser Markt, auf dem die Bauern selbst ihre Produkte verkaufen, besteht seit über 80 Jahren. An der Osloer Straße weiter nördlich gelegen gibt es einen indischen Supermarkt, der alles anbietet, was man für das perfekt-würzige Gericht benötigt.

Immobilien kaufen oder verkaufen in Berlin Wedding

Immobilien kaufen oder verkaufen in Berlin Wedding

In Berlin Wedding ist vorwiegend die einfachere bis mittlere Lage bei Immobilien vorzufinden. Die Preise bewegen sich um 3900 Euro pro Quadratmeter. In Wedding überwiegt der Markt für Eigentumswohnungen. Für Häuser öffnet sich eine breite Spalte des Quadratmeterpreis. Von 2.800 Euro pro Quadratmeter in einfachen Lagen bis 5.200 Euro für Neubauten in guter Lage ist alles vertreten. Im Mittel belaufen sich die Preise ebenfalls auf 3900 Euro pro Quadratmeter. Wedding ist im Kommen, es wird viel investiert und bestehende Bauten werden saniert. Nach wie vor sind die Preise im Bezirk als günstig einzuschätzen und werden sich mit fortschreitender Entwicklung positiv entwickeln, deshalb ist eine langfristige Geldanlage in Immobilien in Berlin Wedding als lohnend einzustufen. Suchen Sie Makler/innen in Ihrer Gegend, um Ihre Immobilie bewerten oder vergleichen zu lassen? Bei uns werden Sie fündig.

Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020