Berlin Prenzlauer Berg Jugendstilbauten, Copyright: Unsplash/Jonas Denis
Berlin Prenzlauer Berg Jugendstilbauten, Copyright: Unsplash/Jonas Denis

Wohnen und Leben in Prenzlauer Berg

Der Charme von Prenzlauer Berg

Prenzlauer Berg ist besonders bekannt für seine stilvoll sanierten Altbauten und die hohe Dichte an Kultur- und Gastronomieeinrichtungen. Der Stadtteil sprüht nur so vor Leben und ist bei Berlinern und Touristen beliebt, denn er strahlt den typischen, multikulturellen Esprit aus, für den Berlin international bekannt ist. Wer ein Bild von Berlin im Kopf hat, wird sich höchstwahrscheinlich eine mit Bäumen begrünte Straße mit Altbauten vorstellen, in der es in den Hinterhöfen vor Leben und Arbeit nur so wimmelt. Dies ist die typische Mischung, die den Prenzlauer Berg ausmacht. Hier kann man leben, arbeiten, einkaufen und sich amüsieren – alles, ohne die Grenze des Bezirks überschreiten zu müssen.

Die Lage von Berlin Prenzlauer Berg

Der Ortsteil Prenzlauer Berg gehört zum Berliner Stadtbezirk Pankow und liegt direkt am östlichen Stadtkern. Die Infrastruktur ist mit der U2 und der Ringbahn an mehreren Stationen, darunter Greifswalder Straße und Schönhauser Allee hervorragend ausgebaut. Mehrere Bus- und Tramlinien verbinden Berlin Prenzlauer Berg mit dem Stadtzentrum rund um den Alexander- und Potsdamer Platz. Im Süden grenzt der Prenzlauer Berg an Friedrichshain, im Osten an Lichtenberg. Durchquert man den Bezirk in Richtung Westen gelangt man nach Wedding. Viel zentraler als im Prenzlauer Berg kann man in Berlin kaum wohnen.

Die Geschichte und Architektur von Berlin Prenzlauer Berg

Prenzlauer Berg ist einer der wenigen Stadtteile, in denen die Bebauung nach dem Zweiten Weltkrieg keinen großen Schaden genommen hat und bietet heute die berlinweit größte Zahl an Altbauwohnungen. Nach dem Krieg wurde ein Trümmerberg im Volkspark Prenzlauer Berg aufgeschüttet, der heute begrünt ist und die höchste Erhebung des Bezirks darstellt. Nach der Wende setzte eine Renaissance im Prenzlauer Berg ein, womit in dem Bezirk lange Zeit viele Kontraste aus nur teilweise sanierten Bauten entstanden. Der Trend zum schicken Wohnen hat sich im Prenzlauer Berg jedoch schon lange durchgesetzt. Der Stadtteil gilt als äußerst familienfreundlich und sicher.

Wohnen und Leben in Berlin Prenzlauer Berg

Wohnen und Leben in Berlin Prenzlauer Berg

Der Prenzlauer Berg ist noch immer ein Szeneviertel und Sehnsuchtsort – hier gibt es Tag und Nacht etwas zu erleben. Dennoch genießt Berlin Prenzlauer Berg mehr und mehr den Ruf, familienfreundlich zu sein. Die Partyszene hat sich in Richtung Friedrichshain-Kreuzberg verlagert. An den Hauptverkehrsadern zeigt sich der Prenzlauer Berg noch immer von seiner lauteren Seite, jedoch gibt es auch ruhigere Kieze. Besonders in diesen Teilen von Berlin Prenzlauer Berg kennt man sich, Familien bringen die Kinder morgens zur selben Kita, bevor man sich zur Arbeit aufmacht, für die man in vielen Fällen nicht weit fahren muss. Im südlichen Teil von Prenzlauer Berg nimmt die Partystimmung merklich zu, im nördlichen Teil in Richtung Weißensee schätzt man eher die Ruhe, genauso wie in den Neubausiedlungen, die den Bezirk in Richtung Osten begrenzen. Hier bedeuten die hohen Bauten jedoch auch viel Platz für Grünflächen, und gerade hier gibt es viele Schrebergärten, Spielplätze und Parks.

Berlin Prenzlauer Berg Brücke, Copyright: Unsplash/Pavel Nekoranec
Berlin Prenzlauer Berg Brücke, Copyright: Unsplash/Pavel Nekoranec
Berlin Prenzlauer Berg Brücke, Copyright: Unsplash/Pavel Nekoranec
Berlin Prenzlauer Berg Brücke, Copyright: Unsplash/Pavel Nekoranec

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Berlin Prenzlauer Berg

In Berlin Prenzlauer Berg könnte es nicht abwechslungsreicher zugehen. Die ehemalige Schultheiß Brauerei wurde zur Kulturbrauerei umfunktioniert und lockt nicht nur mit Geschäften, sondern auch mit Kinos und wechselnden Club-Veranstaltungen ihre Besucher an. Immer einen Besuch wert ist das Zeiss-Großplanetarium an der Prenzlauer Allee. Heute lockt das Planetarium mit moderner Technik und lädt dazu ein, die Welt der Naturwissenschaften und Kultur zu erkunden. Ebenso Raum für Konzerte und Veranstaltungen bietet das Velodrom, dass anlässlich der Bewerbung Berlins für die Olympischen Spiele im Jahr 2000 gebaut wurde und eine lange Radrennbahn sowie Sitzplätze für 12.000 Besucher beherbergt. Berlin Prenzlauer Berg beheimatet außerdem auch einen der berühmtesten Parks auf Berliner Stadtgebiet, den Mauerpark, der zweimal im Monat mit seinem Flohmarkt unzählige Besucher anlockt und in lauschigen Nächten Karaoke anbietet.

Einkaufen und Shoppen in Berlin Prenzlauer Berg

Im Prenzlauer Berg gibt es mehrere, große Einkaufszentren, darunter die Schönhauser Allee Arkaden und das Mühlenberg Center. Doch auch fernab der Zentren gibt es viele kleine Geschäfte zu entdecken, darunter auch einige privat geführte Kreativläden, welche die künstlerische Ader des Prenzlauer Bergs widerspiegeln. Exklusive Boutiquen reihen sich an Secondhand-Läden und werden dann wieder von Läden mit handgefertigtem Schmuck und Comicbuchläden abgelöst. Es gibt wenig, was es im Prenzlauer Berg nicht gibt.

Immobilien kaufen und verkaufen in Prenzlauer Berg

Immobilien kaufen und verkaufen in Prenzlauer Berg

Als Stadtteil ist Prenzlauer Berg extrem beliebt, die Nachfrage und das Angebot von Wohnung gehen immer weiter auseinander, was die Preise pro Quadratmeter stark ansteigen lässt. Der Quadratmeterpreis bewegt sich derzeit in einem mittleren Preissegment zwischen 5500 und 6000 Euro. Die Kaufpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser lagen 2018 bei einem Mittel von 7300 Euro pro Quadratmeter. Da Nachfrage an freistehenden Häusern in Prenzlauer Berg sehr hoch ist, sind diese Objekte sehr gefragt und liegen im höheren Preissegment. Die Wohnungen in Prenzlauer Berg sind teilweise so unterschiedlich wie das Viertel selbst. Im Vorderhaus eines Gebäudes gibt es Vier-Zimmer-Wohnungen, während sich im Hinterhaus drei Einzimmerwohnungen auf einem Flur aneinanderreihen. Prenzlauer Berg besteht jedoch aus mehr, als nur Altbauten der Gründerzeit. In vielen Kiezen haben moderne Neubauten in sehr guter Lage Einzug gehalten. Ganz gleich für welches Objekt Sie sich interessieren, bei uns werden Sie fündig. Wir sind in Puncto Immobilien im Prenzlauer Berg die richtigen Ansprechpartner und bringen Sie in Kontakt mit einem für Sie geeigneten Makler in Berlin.

Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020
Berlin Preisindex Eigentumswohnungen und Ein-/Zweifamilienhäuser 2020