Immobilienrechner

Lesen Sie in unserem Ratgeber alle Details zum Thema Immobilie bewerten und nutzen Sie unseren Immobilienrechner

Kosten Steuern Kalkulation Kaufen
Kosten Steuern Kalkulation Kaufen

Inhaltsverzeichnis

Für den Immobilienverkauf ist eine Wertermittlung der Immobilie elementar. Eine einfache und schnelle Möglichkeit, den Wert der Immobilie zu berechnen, ist ein Immobilienrechner. So können die Faktoren einfach online eingetragen und das Ergebnis per Klick abgerufen werden. Hier erfahren Sie, wie ein Immobilienwertrechner den Verkehrswert ermittelt und was Sie für die Wertermittlung benötigen.

  1. Wie funktioniert ein Immobilienrechner?
  2. Für wen eignet sich der Immobilienwertrechner?
  3. Welche Faktoren sind für für die Immobilienbewertung relevant?
  4. Wie ermittelt ein Immobilienrechner den Verkehrswert?
  5. Warum sollte ich den Immobilienwert online berechnen lassen?
  6. Reicht der Immobilienrechner für den Verkauf?

1. Wie funktioniert ein Immobilienrechner?

Egal ob Sie ein Haus verkaufen möchten, eine Wohnung anbieten oder ein unbebautes Grundstück bewerten lassen wollen: Ein Immobilienrechner ermittelt schnell und digital den Verkehrswert Ihrer Immobilie. Dafür benötigt der Rechner ein paar Informationen zu Immobilie und Grundstück wie zum Beispiel Größe oder Ausstattung. Anschließend erhalten Sie eine Einschätzung des Verkehrswerts.

Im Gegensatz zur Immobilienbewertung durch einen Gutachter oder Sachverständiger erfolgt die Bewertung über einen Immobilienwertrechner unmittelbar und kostenlos. Möchten Sie Ihre Immobilie zusätzlich von einem Experten bewerten lassen, beraten Sie unsere Makler von Evernest gern unverbindlich und kostenfrei.

Menschen Arbeiten In Büro
Top-Tipp: Kostenlose Immobilienbewertung

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie wert ist? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Immobilienrechner.

Zum Immobilienrechner

2. Für wen eignet sich der Immobilienrechner?

Die Bewertung über einen Immobilienrechner eignet sich für alle Eigentümer, die planen, ihre Immobilie oder ihr Grundstück zu verkaufen. Es empfiehlt sich, bereits vor einer möglichen Inserierung der Immobilie den Wert zu ermitteln. So kann ein angemessener Verkehrswert errechnet und ein entsprechender Angebotspreis festgelegt werden, was die Chancen auf dem Immobilienmarkt erhöht und einen Verkauf beschleunigen kann.

Auch für Kaufinteressierte kann ein Immobilienwertrechner eine Rolle spielen. Dadurch haben sie die Möglichkeit, bei der Immobiliensuche oder vor der Einreichung eines Angebots eine Einschätzung des Angebotspreises vorzunehmen – schnell und unkompliziert.

3. Welche Faktoren sind für den Immobilienrechner relevant?

Für den Immobilienwertrechner spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Es sollten für die Wertermittlung im besten Fall alle Dokumente und Informationen vorhanden sein, damit der Verkehrswert möglichst genau ermittelt werden kann.

Faktoren für den Immobilienwertrechner

  • Art der Immobilie
  • Größe der Immobilie (Wohnfläche und Grundstücksfläche in Quadratmetern)
  • Zimmeranzahl
  • Baujahr
  • Etagenanzahl
  • Ausstattung
  • Zeitpunkt der letzten Modernisierung
  • Ausstattungsmerkmale wie Balkon, Terrasse, Garten, Stellplatz, Garagenstellplatz, Dachboden, Solaranlage, Keller, Aufzug, Einbauküche oder Kamin
  • Angaben zur aktuellen Nutzung der Wohnung (Eigennutzung, Kapitalanlage, leerstehend)
  • Datum des Kaufs
  • Ursprünglicher Kaufpreis
  • Adresse (zur Lageberechnung)
Evernest, Immobilienmakler, Berlin, Nachbarschaft
Benötigen Sie Beratung beim Immobilienverkauf?

Unsere erfahrenen Immobilienmakler unterstützen Sie im kompletten Prozess des Verkaufs. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf.

Immobilie verkaufen mit Evernest

4. Wie ermittelt ein Immobilienrechner den Verkehrswert?

In Deutschland gibt es drei Verfahren zur Wertermittlung einer Immobilie: das Sachwertverfahren, das Vergleichswertverfahren und das Ertragswertverfahren. Welches Verfahren sich am besten eignet, hängt in der Regel von der Art der Immobilie und den vorhandenen Informationen ab.

Beim Sachwertverfahren werden der Wert des Grundstücks und der Immobilie separat voneinander ermittelt. Für den Grundstückswert bietet der Bodenrichtwert eine Orientierung. Hier lesen Sie, wie der Bodenrichtwert berechnet wird und wo Sie ihn finden. (Link zum Unterartikel) Der Immobilienwert wiederum ergibt sich aus den Herstellungskosten abzüglich der Abnutzungskosten. Die Situation am Immobilienmarkt wird dabei nicht berücksichtigt.

Für das Vergleichswertverfahren werden die Verkaufspreise ähnlicher Immobilien in derselben Gegend verglichen. Das Verfahren wird dabei umso präziser, je mehr Werte für den Vergleich verfügbar sind. Diese können beim örtlichen Gutachterausschuss angefordert werden. Das Verfahren eignet sich besonders für Wohnungen oder Häuser, vor allem wenn diese ähnlichen Objekten im Viertel entsprechen.

Beim Ertragswertverfahren wird die Immobilie als Kapitalanlage betrachtet. Im Zuge dessen werden Grundstück und Immobilie ebenfalls zunächst getrennt voneinander bewertet. Dieses Mal spielen dabei auch Mieteinnahmen und Bewirtschaftungskosten eine Rolle. Dementsprechend empfiehlt sich dieses Verfahren vor allem für vermietete Immobilien und Gewerbeobjekte.

Für den Immobilienwertrechner ist das Vergleichswertverfahren relevant. Das Programm vergleicht ähnliche Immobilien in derselben Gegend, um einen realistischen und wettbewerbsfähigen Preis Ihrer Immobilie zu ermitteln.

Ehepaar Kosten Dokumente Hauskauf
Mehr Ratgeber und Tipps benötigt?

Lesen Sie hier alle unsere Artikel zum Thema Hausverkauf und Wohnung verkaufen

Ratgeber Immobilie verkaufen

5. Warum sollte ich den Immobilienwert online berechnen lassen?

Eine Bewertung über den Immobilienwertrechner im Internet bietet mehrere Vorteile. Er ist schnell und einfach online abrufbar, und durch ein paar Klicks lassen sich mühelos alle relevanten Daten eintragen. Das Ergebnis erhalten Benutzer meistens schon nach wenigen Minuten. Zum Vergleich: Fertigt ein Gutachter eine Immobilienbewertung an, kann dies mitunter mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Außerdem stellt ein Sachverständiger seine Arbeit in Rechnung. Ein Immobilienwertrechner dagegen kann kostenfrei genutzt werden.

6. Reicht der Immobilienrechner für den Verkauf?

Die Wertermittlung über einen Immobilienwertrechner bietet sich vor allem als Orientierung an. Eigentümer können dadurch eine schnelle und unverbindliche Einschätzung ihrer Immobilie erhalten. Dies kann eine Grundlage dafür bieten, wie viel die Immobilie bei einem Verkauf einbringen könnte und ob ein Verkauf der Immobilie zum gewünschten Preis bei der aktuellen Marktlage überhaupt sinnvoll ist.

Ist der Verkauf der Immobilie konkret geplant, empfiehlt es sich, zusätzlich eine Bewertung durch einen Experten vor Ort durchführen zu lassen. Durch den Besuch der Immobilie können Makler Details oder Besonderheiten beachten. Diese bleiben dem Immobilienrechner verwehrt. Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen und bewerten lassen möchten, beraten unsere Makler von Evernest Sie gern kostenfrei und unverbindlich und nehmen eine Bewertung vor.

So funktioniert die Bewertung einer Immobilie

Schritt 1: Erfassen aller relevanten Objektdaten

Sie entscheiden, welche Bewertungsvariante Sie in Anspruch nehmen möchten. Mit Ihrer Hilfe tragen wir alle relevanten Objektdaten, die Ihre Immobilie ausmachen, zusammen.

Datenexpertise Digital Big Data
Datenexpertise Digital Big Data
Evernest Agent Makler Team in HamburgEvernest Agent Makler Team in Hamburg
1/3

Die wichtigsten Fragen zum Immobilienrechner

Neugierig auf weitere Ratgeber und Tipps?

Melden Sie sich an und erhalten Sie regelmäßig neue Ratgeber-Informationen und aktuelle Immobilien-Angebote.

Weitere Tipps und Ratgeber

Ratgeber Haus kaufen bewerten Kosten Kalkulation

Unsere Ratgeber zum Thema Immobilie bewerten

Immobilienbewertung

Immobilienrechner

Bodenrichtwert

Verkehrswert

Hamburg Hafencity Ericusspitze, copyright:AndreasKreutzer

Unsere Tipps zu Thema Wohnen und Immobilien in Hamburg

Eppendorf

Winterhude

Eimsbüttel

Blankenese

Berlin, Evernest, Marketing, Immobilien

Unsere Tipps zum Thema Wohnen und Immobilien in Berlin

Wilmersdorf

Charlottenburg

Prenzlauer Berg

Friedrichshain