Köln Poll Rhein, Quelle: Pixabay

Wohnen und Immobilien in Köln Poll

Der Charme von Köln Poll

Poll ist ein unscheinbarer Stadtteil, der auf der rechten Seite des Rheins liegt. Unscheinbar deshalb, weil er oft unterschätzt wird. Dabei sind die Lage durch die Nähe zur Innenstadt und zum aufstrebenden, multikulturellen Stadtteil Deutz und der etwas ruhigere, naturverbundene Charakter des Poller Stadtteils selbst ein nahezu perfekter Mix. Die Poller Wiesen sind ein Stück Natur inmitten der Rheinmetropole. Hier kann man kurz die Seele baumeln lassen und aus der Ferne den Dom betrachten. Poll ist der perfekte Ort für alle, die es etwas ruhiger mögen, aber dennoch die vielen Vorteile des Großstadtlebens nicht missen möchten.

Die Lage von Poll

Poll liegt im rechtsrheinischen Köln im Stadtbezirk Porz. Im Norden grenzt der Stadtteil an das urbane Deutz, im Osten an Humboldt/Gremberg und im Süden an Westhoven. Im Westen schmiegt sich das Rheinufer an Poll. Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich die Stadtteile Neustadt, Bayenthal und Marienburg. Sowohl die Süd- als auch die Severinsbrücke verbinden das rechtsrheinische Poll mit dem linksrheinischen Köln. Man ist also auf schnellstem Weg direkt in der Innenstadt!

Kosten Steuern Kalkulation Kaufen
Sind Sie unsicher was Ihre Immobilie wert ist?

Wenn Sie noch unsicher sind, ob Sie verkaufen wollen: Starten Sie doch mit einer kostenlosen Immobilienbewertung.

Immobilienbewertung starten

Wohnen und Leben in Poll

Wenn man an Poll denkt, dann fallen einem sofort die wunderschönen und weiten Poller-Wiesen ein – ein Stück Natur mitten in der Kölner Großstadt. Familien picknicken hier und lassen Drachen steigen, viele treiben Sport oder treffen sich auf ein Kölsch. Wenn man hier ein wenig verweilt, vergisst man fast, dass man inmitten Kölns ist. Der Blick auf die andere Seite und den Dom holt einen aber schnell in die Großstadtrealität zurück. Ein bisschen Urlaubsfeeling bekommt man in der Poller Strandbar: Mit Sand und einem kleinen Pool, dahinter der Blick auf den Rhein, kommt ein wenig Mittelmeerfeeling auf.

Einkaufen und Shoppen in Poll

An der Haltestelle Salmstraße liegt der Marktplatz Polls, wo jeden Freitag der Wochenmarkt stattfindet. Wer gern bewusst, lokal und nachhaltig einkauft, ist hier genau richtig. Die Siegburger Straße bildet eine wirtschaftliche Ader des Stadtteils. Hier findet man die üblichen Modeketten, Dienstleister und öffentliche Nahversorgungsläden. Wem das nicht reicht, der ist schnell im benachbarten Stadtteil Deutz oder über zwei Brücken in der Innenstadt!

Immobilien kaufen oder verkaufen in Poll

Immobilien kaufen oder verkaufen in Poll

Sie wollen eine Immobilie kaufen in Poll? Die Preise liegen in diesem Stadtteil zwischen 2800 bis 3600 Euro pro Quadratmeter. Für die exklusive Lage direkt am Rhein kann man hier einen echten Glücksgriff machen! Sie wollen Ihre Immobilie in Poll verkaufen oder überlegen ein Haus oder Wohnung dort zu kaufen? Unsere Makler unterstützen Sie gerne bei allen Themen rund um den Immobilienverkauf und Immobilienkauf.

Preisindex Kaufpreise Ein- und Zweifamilienhäuser Köln 2021
Preisindex Kaufpreise Ein- und Zweifamilienhäuser Köln 2021
Neugierig auf weitere Tipps für Köln?

Erhalten Sie regelmäßig weitere Tipps und Ratgeber-Informationen sowie aktuelle Immobilien-Angebote für Köln.

Köln Neustadt-Nord, Quelle: iStock

Weitere Tipps für Köln