Hamburg Horn Wohnstrasse
Hamburg Horn Wohnstrasse

Wohnen und Leben in Hamburg Horn

Der Charme von Hamburg Horn

Hamburg Horn wird von vielen wegen seiner zentralen Lage und den vielen Grünanlagen geschätzt. Im östlichen Teil von Hamburg Mitte gelegen, vereint sich in Hamburg Horn urbanes Leben mit Freizeit. Der Stadtteil ist multikulturell und insbesondere bei der jüngeren Bevölkerung beliebt. Das Leben in Hamburg Horn ist preiswert und gleichzeitig bekommt man auch kulturell viel geboten. Ob Kleingartenanlage, Freizeitpark oder Pferderennbahn: Horn bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und so findet man hier die perfekte Balance zwischen Arbeitsalltag und Entspannung. Hamburg Horn steht für nette Nachbarschaft und Akzeptanz, man steht füreinander ein und kann sich aufeinander verlassen. Ebenso vielfältig präsentiert sich Hamburg Horns kulinarische Seite, egal ob ein Besuch in einem Kult-Imbiss oder einem exotischen Restaurant auf dem Plan steht.

Die Lage von Hamburg Horn

Der Stadtteil Hamburg Horn gehört zum Hamburger Bezirk Mitte und grenzt im Westen an Hamm. Die Stadtteilgrenze im Norden in Richtung Marienthal verläuft entlang der A24, die am Horner Kreisel, an der Schnittschnelle zu Hamburg Hamm, beginnt. Im Osten grenzt Hamburg Horn an Billstedt und im Süden, auch bedingt durch den Verlauf des kleinen Flusses Bille, an Billbrook. Durch den südlichen Teil des Stadtteils führt die Bundesstraße 5, die einen schnell in die anderen Stadtteile Hamburgs führt. Hamburg Horn verfügt auch über zwei U-Bahnstationen, Horner Rennbahn und Legienstraße, die von der U2 und der U4 angefahren werden.

Die Geschichte und Architektur von Hamburg Horn

Hamburg Horn wurde im Zweiten Weltkrieg nahezu vollkommen zerstört und wurde im typischen Rotklinkerstil in den 50er-Jahren wieder aufgebaut. Es finden sich heutzutage auch viele Reihenhäuser aus derselben Zeit in Hamburg Horn. Einer der ältesten, heute noch erhaltenen Bauten ist das “Rauhe Haus”, das als eins der ersten sozialen Projekte auf Horner Grund bekannt ist. Früher stand dort die Armenversorgung, später dann die Kinder- und Jugendfürsorge im Fokus. Nach Gründung der Rauhe Stiftung wird diese bis heute fortgeführt.

Der Name Horn lässt sich höchstwahrscheinlich auf ein altertümliches Wort für eine Erhöhung zurückführen, da Horn auf dem Geestrücken und somit höher als die Umgebung im flacheren Marschland liegt.

Wohnen und Leben in Hamburg Horn

Über die Grenzen Hamburgs hinaus berühmt ist der Horner Grill, der seit 1968 mit der gleichen Rezeptur Hähnchen anbietet und mittlerweile absoluten Kultstatus genießt. Kulinarisch hat Hamburg Horn aber noch mehr zu bieten: Internationale Kulinarik ist in großer Vielfalt vorhanden. Horn liegt im östlichen Teil von Hamburg Mitte, dennoch muss man hier auf Grün nicht verzichten. Es gibt zwei große, bekannte Kleingartenanlagen. Die nördliche grenzt direkt an eine Tennisanlage und den Freizeitpark Horner Rennbahn. Das Leben in Hamburg Horn ist multikulturell und lädt zu vielen Freizeitaktivitäten mitten in der Stadt ein.

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Hamburg Horn

Hamburg Horn verfügt über mehrere Grünflächen, darunter den Horner Park und den Blohms Park. Der Stadtteil verfügt auch über zwei eher ungewöhnliche Moore, das Horner und das Schiffbeker Moor, an das sich ein Skaterpark anschließt. Die Horner Rennbahn ist weit über die Grenzen von Hamburg hinaus berühmt und zieht jedes Jahr tausende Besucher an. Auch außerhalb der Galopprennsaison bietet die Horner Rennbahn viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, darunter eine Minigolfanlage, das Spielhaus Horner Rennbahn für Eltern und Kinder und den Rennbahnsee mit Grillplätzen. Ebenfalls fußläufig zu erreichen ist Hamburgs kleinstes Theater in privater Hand, das Theater “Das Zimmer”, das verschiedene Kleinkunst und Theaterstücke aufführt.

Einkaufen und Shoppen in Hamburg Horn

Hamburg Horn verfügt über die gängigsten Supermärkte sowie verschiedene Spezialitätenläden, darunter einige türkische und osteuropäische Supermärkte. An der U-Bahnstation Horner Rennbahn gibt es einen Wochenmarkt, auf dem man jeden Donnerstag frisches Gemüse und andere regionale Produkte kaufen kann. Monatlich gibt es in Hamburg Horn noch einen weiteren Markt, der sich vor allem kulturellen Inhalten verschrieben hat. Es wird Kulinarisches, Kleinkunst und Kunsthandwerk angeboten. Das Stadtteilhaus Horn organisiert diese und weitere Veranstaltungen.

Immobilien kaufen oder verkaufen in Hamburg Horn

Immobilien kaufen oder verkaufen in Hamburg Horn

Die durchschnittlichen Immobilienpreise für Eigentumswohnungen in Hamburg Horn liegen zwischen 3300 und 3800 Euro und liegen somit im günstigeren Preissegment für Immobilien in der Hansestadt. In diesem Stadtteil gibt es überwiegend mittlere bis einfache Lagen für Immobilien zu verzeichnen. Die Preise für Häuser bewegen sich um ein Mittel von 4300 Euro pro Quadratmeter. In Hamburg Horn dominiert der Markt für Eigentumswohnungen, auf dem sich die Preise während der letzten zehn Jahre beinahe verdoppelt haben. Daher ist Eigentum in diesem Stadtteil als gute Geldanlage mit Wertsteigerungspotenzial zu bewerten. Es gibt auch ein paar freistehende Häuser und Reihenhäuser zum Verkauf, doch dieser Markt ist vergleichsweise übersichtlich. Der Immobilienmarkt ist als schnelllebig einzustufen, die Leerstandsquote ist hier gering. Die Stadt Hamburg will jedoch bis 2024 in Horn ein weitreichendes Bauprojekt mit 20.000 neuen Wohnungen realisieren. Finden Sie jetzt für Ihre Wohnträume in Hamburg Horn den richtigen Makler an Ihrer Seite.

Hamburg Horn Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Horn Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Horn Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Horn Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss