Hamburg Harburg Rathaus, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Harburg Rathaus, copyright:AndreasKreutzer

Wohnen und Leben in Hamburg Harburg

Der Charme von Harburg

Südlich der Elbe, unweit der Großstadt, lockt Harburg mit einer lebendigen Mischung aus modernen Wohnquartieren, ländlichen Naturoasen und kultureller Vielfalt. Der Südbezirk der Hansestadt zeichnet sich durch ein breites Kulturangebot, zahlreiche Grünflächen und bezahlbaren Wohnraum aus. Als aufstrebender Bezirk gewinnt vor allem der gleichnamige Stadtteil Harburgs immer mehr an Attraktivität und Zuspruch. Die Gegend rund um den Binnenhafen hat sich in den letzten Jahren zu einem ansprechenden Viertel mit maritimem Flair entwickelt, das Urbanität mit Kleinstadtatmosphäre verbindet. Während man rund um den Hafen Harburgs Großstadtluft schnuppert, erstreckt sich nordwestlich davon die dritte Meile der Kulturlandschaft Altes Land mit ihrem prachtvollen Meer aus Obstbäumen.

Die Lage von Harburg

Der Bezirk Harburg liegt im Südwesten von Harburg, unterhalb der Elbe und besteht aus 17 Stadtteilen. Der gleichnamige Stadtteil Harburg bildet das Zentrum des Bezirks. Von hier fährt man mit der S-Bahn-Linie S3 vom Bahnhof Hamburg-Harburg direkt in die Innenstadt. Der Hamburger Hauptbahnhof ist nur eine 20-minütige S-Bahn-Fahrt entfernt. Zukünftig soll der Südbezirk auch durch eine Fähre, die direkt vom Harburger Binnenhafen in die Hamburger Innenstadt übersetzt, mit dem Rest der Großstadt verbunden werden. Harburg ist ein kontrastreicher Bezirk, in dem es ebenso urban wie dörflich hergeht. Wer gerne das Angebot der Großstadt Hamburg nutzen und gleichzeitig schnell im Grünen sein möchte, für den bietet Harburg die perfekte Wohnlage.

Die Geschichte und Architektur von Harburg

Bis 1937 war der Bezirk Harburg eine eigene Stadt, die aber schon lange in enger Verbindung mit der angrenzenden Metropole Hamburg stand. Im Zuge des „Groß-Hamburg-Gesetzes“ wurde Harburg aus der damaligen preußischen Provinz Hannover in die Hansestadt Hamburg eingemeindet. Durch den Elbehafen spielt Harburg schon seit vielen Jahrzehnten eine zentrale Rolle für die Hamburger Industrie. Die Gegend rund um den Binnenhafen ist von einer vielseitigen Architektur geprägt: Neben einigen historischen Fachwerkhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert zeichnen auch zahlreiche moderne Neubauten das Stadtbild im Hamburger Süden aus.

Wohnen und Leben in Harburg

Der Südbezirk wurde vor allem in den letzten Jahren eine immer beliebtere Gegend für Investoren und Bauprojekte. Dank des guten Anschlusses an die Hamburger Innenstadt lassen sich in Harburg die Vorteile der Großstadt auch südlich der Elbe genießen. Im Bezirk Harburg leben etwa 160.000 Menschen aus 150 verschiedenen Ländern gemeinsam auf 125 Quadratkilometern. Der gleichnamige Stadtteil Harburg bildet mit seinen 26.000 Einwohner/innen das Zentrum des Bezirks. Die soziale Infrastruktur ist in Harburg ständig im Wandel. Durch die Technische Universität im Stadtteil Hamburg-Harburg mit rund 75.000 Studierenden haben auch viele junge Menschen ihren Lebensmittelpunkt im Hamburger Süden gefunden. Wohnen in Harburg bedeutet, von kultureller und sozialer Vielfalt zu profitieren und Urbanität, mit allen Vorteilen eines Kleinstadtlebens verbunden, genießen zu können.

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Harburg

Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Harburg

Der Harburger Binnenhafen stellt das zweitgrößte Stadtentwicklungsgebiet Hamburgs dar und ist ein spannender Ort, an dem moderne Architektur und Neubauten auf alte Speichergebäude treffen. Der zentrale Fernverkehrsbahnhof Hamburg-Harburg wird gleichzeitig als Kulturstätte genutzt, in der immer wieder wechselnde Ausstellungen stattfinden. Seit 2005 findet man im Kulturbahnhof unter anderem den kultigen Jazzclub im Stellwerk. Das Archäologische Museum stellt das kulturelle Zentrum des Bezirks Harburg dar und beheimatet eine der größten archäologischen Sammlungen Norddeutschlands. Auch das Harburger Rathaus und das Schloss Harburg sind einen Besuch wert. Im Nordwesten lockt das Alte Land mit seiner dörflichen Naturidylle.

Hamburg Harburg Veritaskai
Hamburg Harburg Veritaskai
Hamburg Harburg Veritaskai
Hamburg Harburg Veritaskai

Einkaufen und Shoppen in Harburg

Diverse Maßnahmen zur Aufwertung der Fußgängerzone Lüneburger Straße haben die Harburger Einkaufsmeile in den letzten Jahren zu einer beliebten Shoppinghochburg mit verschiedenen Grünflächen und vielen einladenden Geschäften gemacht. Darüber hinaus bieten gleich drei große Einkaufszentren in Harburg Raum zum Flanieren und Shoppen: Das Marktkauf-Center, die Harburg Arcaden und das Phoenix-Center. Der Wochenmarkt am Marktplatz Sand/Schloßmühlendamm hat eine lange Tradition und bietet montags bis samstags eine vielfältige Auswahl an frischen und regionalen Lebensmitteln. Darüber hinaus lassen sich dort Stände mit Textil- und Kurzwaren finden.

Immobilien kaufen oder verkaufen in Harburg

Immobilien kaufen oder verkaufen in Harburg

Im Gegensatz zu vielen anderen Bezirken Hamburgs sind die Mietpreise in Harburg relativ moderat. Gleichzeitig richten immer mehr Investor/innen ihren Blick in den Hamburger Süden, wodurch nicht nur der Wohnungsbau, sondern auch die Miet- und Kaufpreise langsam steigen. Rund um den Harburger Binnenhafen ist in den letzten Jahren ein attraktives Wohn- und Arbeitsquartier entstanden, das nicht nur zahlreichen Gewerben, sondern auch jungen Familien ein Zuhause bietet. In Harburg gibt es nach wie vor viel Bauland und freie Grundstücke. Zahlreiche Neubauten haben den Stadtteil in den letzten Jahren bereits aufgewertet. Im Hamburger Süden lassen sich viele Ein- und Zweifamilienhäuser finden. Wer in Harburg eine Immobilie kaufen oder verkaufen möchte, sollte bei Häusern mit etwa 3000 Euro pro Quadratmeter rechnen, Bestandswohnungen belaufen sich im Durschnitt auf 3200 Euro pro Quadratmeter. Neubauten bewegen sich zwischen 3500 und 4000 Euro pro Quadratmeter. Wenn Sie in Harburg einen Makler finden wollen oder weitere Infos zu Preisen oder einer Immobilienbewertung erhalten möchten, wenden Sie sich jederzeit an unsere Immobilienberater.

Hamburg Harburg Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Harburg Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Harburg Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss
Hamburg Harburg Preisentwicklung Immobilien Kaufpreise
Gutachterausschuss