Hamburg Elbstrand Övelgoenne, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Elbstrand Övelgoenne, copyright:AndreasKreutzer

Wohnen und Leben in Hamburg Othmarschen

Der Charme von Hamburg Othmarschen

Den Abend bei einem Spaziergang am Elbstrand ausklingen lassen: In Hamburg Othmarschen kann man den Alltag auch mal hinter sich lassen und einfach nur das Leben genießen. Wer sich nach einem grünen und ruhigen Wohnraum sehnt, gleichzeitig aber nicht auf die Vorzüge der Großstadt verzichten möchte, ist in Othmarschen bestens aufgehoben. Mit dem Flottbektal, dem Jenischpark oder dem Elbstrand jagt ein landschaftliches Highlight das nächste. Gleichzeitig fehlt es nicht an attraktiven Freizeitangeboten und Einkaufsmöglichkeiten. Sogar die Hamburger Mitte ist dank der sehr guten Verkehrsanbindung schnell erreicht. Und obwohl diese Vorzüge unendlich viel wert sind, sind die Immobilienpreise niedriger als in anderen Elbvororten. Damit ist Othmarschen perfekt geeignet für junge Familien, die endlich ankommen möchten.

Die Lage von Hamburg Othmarschen

Othmarschen ist ein wohlhabender Stadtteil, der im westlichen Bezirk Hamburg-Altona liegt und mit seiner einzigartigen Lage an der Elbe besticht. Der Elbvorort wird von den Stadtteilen Nienstedten, Osdorf, Groß Flottbek und Ottensen umarmt. Im Süden fließt die Elbe. Nach einem kurzen Spaziergang ist man am Elbstrand, im Jenischpark und im Flottbektal, einem idyllischen Naturschutzgebiet, angekommen. Fast genauso schnell ist man auch schon in der Hamburger Mitte: Von der Haltestelle Othmarschen sind es nur 17 Minuten bis zum Jungfernstieg. Von dort aus können Sie über den Rathausmarkt durch die Hamburger Innenstadt und die Mönckebergstraße, einen prachtvollen Shopping-Boulevard, schlendern. Mit dem Auto haben Sie die Innenstadt nach 15 Minuten, mit dem Fahrrad nach 25 Minuten erreicht.

Die Geschichte und Architektur von Hamburg Othmarschen

Seit Anbeginn seiner Geschichte hat sich Othmarschen vom kleinen Bauerndorf zum noblen Elbvorort gewandelt. Der Name verrät, was Othmarschen einst war: ein verlassenes Marschland oder Sumpfgebiet, in dem die Flottbek, die Teufelsbek und die Röbbek (bek = niederdeutsch für bach) langsam vor sich hin plätscherten. Bis zum Mittelalter beheimatete Othmarschen lediglich ein paar Bauernhäuser. Erst im 18. Jahrhundert wurden der Röperhof, der heute ein renommiertes Restaurant ist, und die ersten Landhäuser der Elbchaussee erbaut. Damals verzückte der weite Blick vom Elbhang wohlhabende Kaufleute – und auch heute will man den Elbblick und die idyllische Natur in Othmarschen nicht missen.

Wohnen und Leben in Hamburg Othmarschen

Wohnen und Leben in Hamburg Othmarschen

Mit zahlreichen Grün- und Wasserflächen, der direkten Lage an der Elbe und der Nähe zur Hamburger Mitte zählt Othmarschen zu den Stadtteilen in sehr guter Lage. Wer Wohnqualität genießen möchte, sich eine familiäre Atmosphäre wünscht und sich einfach nur zuhause fühlen möchte, hat in Othmarschen den perfekten Wohnraum gefunden. Dabei heißt der beliebte Elbvorort auch junge Familien willkommen: In ganz Othmarschen gibt es Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen und auch Spielplätze, sodass Sie mit Ihrem Sprössling nie einen weiten Weg auf sich nehmen müssen. Attraktive Naturräume wie der Jenischpark, das Flottbektal, der Hindenburgpark oder der Elbstrand runden das Leben in Hamburg Othmarschen für Jung und Alt gleichermaßen ab.

Hamburg Othmarschen Strandperle Elbe
Hamburg Othmarschen Strandperle Elbe
Hamburg Othmarschen Strandperle Elbe
Hamburg Othmarschen Strandperle Elbe

Einkaufen und Shoppen in Hamburg Othmarschen

Nördlich der Haltestelle Othmarschen heißt Sie die traditionsreiche Waitzstraße willkommen. Hier finden Sie Supermärkte und Drogerien, Bekleidungs- und Schuhgeschäfte sowie Haushalts- und Schreibwarengeschäfte, die kaum einen Wunsch offen lassen. Kleine Cafés und familiäre Läden wie das Spielwarengeschäft Salima und die Buchhandlung J. Harder laden zum gemütliches Stöbern in freundlicher Atmosphäre ein, die einen nahezu vergessen lässt, dass man sich noch immer inmitten der Großstadt befindet. Wer eine ausgedehnte Shoppingtour mit Großstadtflair genießen möchte, ist dank der sehr guten Verkehrsanbindung nach nur 20 Minuten in der Innenstadt angekommen. Hier erwarten Sie die Mönckebergstraße, die Shoppingmeile von Hamburg, und die Europa Passage, das größte Einkaufszentrum in der Innenstadt. Spätestens hier finden Sie, was Ihr Herz begehrt.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Othmarschen

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Othmarschen

Mit zahlreichen Grünflächen, Parks und Gewässern hat Hamburg Othmarschen einiges zu bieten. Das absolute Highlight ist und bleibt jedoch das Elbufer. Bei einem Spaziergang durch den Hindenburgpark können Sie den idyllischen Blick auf die Elbe genießen und den Einklang mit der Natur spüren. Am Elbstrand angekommen, können Sie am Strand entlang schlendern, den Ausblick auf den Hafen genießen oder den Abend bei romantischen Sonnenuntergängen ausklingen lassen. Im Westen Othmarschens liegen der Jenischpark und das Flottbektal. Die malerische Umgebung mit Flussblick und idyllischen Weihern lädt zum Laufen, Wandern und Radfahren ein. Dort heißt Sie das Ernst Barlach Haus mit seinen abwechslungsreichen Ausstellungen und aktueller Kunst willkommen. Im Jenisch Haus können Sie sich auf die Spuren der Geschichte Hamburgs begeben.

Hamburg Othmarschen Jenisch Haus, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Othmarschen Jenisch Haus, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Othmarschen Jenisch Haus, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Othmarschen Jenisch Haus, copyright:AndreasKreutzer

Immobilien kaufen oder verkaufen in Othmarschen

Immobilien kaufen oder verkaufen in Othmarschen

Die ruhige Atmosphäre, die heimischen Parks und Naturschutzgebiete, die Nähe zum Elbstrand und die hervorragende Verkehrsanbindung in die Innenstadt machen Othmarschen zu einem der beliebtesten Stadtteile Hamburgs. Da wundert es nicht, dass die hiesigen Wohnungen und Häuser mehr wert sind als die durchschnittlichen Hamburger Immobilien. Die prächtigen Ein- und Zweifamilienhäuser erzielen im Durchschnitt 3,4 Millionen Euro (Stand 2020). Der Bodenrichtwert liegt bei etwa 1600 bis 1900 Euro pro Quadratmeter. Vergleichsweise günstig sind die geräumigen Eigentumswohnungen: Hier liegt der durchschnittliche Kaufpreis bei 6.200 bis 6.800 Euro pro Quadratmeter – und damit nur etwa 20 Prozent über dem Hamburger Mittel. Wenn Sie eine [Immobilie in Othmarschen] verkaufen (https://www.evernest.com/de/verkaufen/ "Immobilie verkaufen") oder endlich Ihre Traumimmobilie finden wollen, stehen Ihnen unsere Makler in Othmarschen gerne zur Verfügung.

district Hamburg Othmarschen Preisentwicklung Immobilien
district Hamburg Othmarschen Preisentwicklung Immobilien
district Hamburg Othmarschen Preisentwicklung Immobilien
district Hamburg Othmarschen Preisentwicklung Immobilien