Hamburg Sülldorf Kirche St. Michael, Copyright: CC-BY-SA-3.0

Wohnen und Leben in Hamburg Sülldorf

Der Charme von Sülldorf

Alte Bauernhäuser, blühende Obstgärten und die weite Feldmark – das ist Hamburg Sülldorf. Hier, im tiefsten Westen der Hansestadt, arbeiten die letzten Landwirte Hamburgs. Für Landfrauen und -männer sowie pferdebegeisterte Kinder ist der Stadtteil ein wahres Paradies. Für Freizeit und Kultur in Sülldorf ist durch den Sportverein, das Freibad, die Reiterhöfe und das Musikkonservatorium gesorgt. Zum Shoppen und Ausgehen muss man nicht weit fahren, dafür wird gemeinhin das benachbarte Nobelviertel Blankenese angesteuert. Der Bauerndorfcharme von Sülldorf wird auch von den Reihenhaussiedlungen südlich der B431 nicht getrübt, die zwar nicht so urig wie die Katenhäuschen und Höfe anmuten, mit ihren liebevoll angelegten Vorgärten aber wunderbar in das Stadtbild passen.

Die Lage von Hamburg Sülldorf

Sülldorf liegt im Hamburger Bezirk Altona im Westen der Hansestadt. Östlich und westlich liegen die Stadtteile Iserbrook und Rissen, im Süden liegt der beliebte und hochpreisige Elbvorort Blankenese, im Norden grenzt Marienthal an Schleswig-Holstein. Obwohl der Stadtteil eigentlich mehr Dorf als Stadt oder Vorstadt ist, braucht man mit der S-Bahn vom zentralen und hippen Altona nur etwa 19 Minuten in Sülldorfs Kern. Mit der eigenen S-Bahn-Station und der einmal quer durch den Ort verlaufenden Bundesstraße B431 ist Sülldorf besser an die Innenstadt angebunden als viele andere, etwas außerhalb gelegenen Stadtteile.

Wohnen und Leben in Sülldorf

Das Leben in Sülldorf ist ländlich und ruhig. Mit viel Platz und Natur zieht der Stadtteil vor allem Familien mit kleinen Kindern in die grüne Feldmark. Auch für die renommierte Grundschule Lehmkuhlenweg, auf die auch Kinder der umliegenden Stadtteile gehen, ist Sülldorf bekannt. Hier stehen nicht nur Mathe, Deutsch und Sachkunde auf dem Lehrplan, sondern auch Kung Fu und Reiten auf dem schuleigenen Pferd Woody – das gibt es nur in Hamburg Sülldorf! Mit fünf Reiterhöfen, dem Sportverein und dem Musikkonservatorium, in dem Kinder und Jugendliche in besonderen Begabtenklassen die verschiedensten Musikrichtungen und nahezu alle Instrumente von Klassik bis Electroswing lernen können, ist für Freizeitmöglichkeiten gut gesorgt. Für Läufer, Wanderer und Fahrradfahrer bieten sich Unternehmungen in den nahe gelegenen Naturschutzgebieten Waldpark Marienhöhe oder Wedeler Au an. Das Wohnen in Sülldorf beschränkt sich auf einige wenige Quadratkilometer im Südosten des Stadtteils. Je weiter man in Richtung Schleswig-Holstein fährt, desto seltener werden die Häuser entlang der Landstraßen. Einen Großteil des Nordwestens nehmen landwirtschaftliche Nutzfläche, Vieh- und Gemüseacker ein.

Einkaufen und Shoppen in Sülldorf

Ein richtiges Zentrum zum Einkaufen und Shoppen besitzt Sülldorf zwar nicht, jedoch kann man entlang der geschäftigen B431, der Sülldorfer Landstraße, tägliche Besorgungen erledigen. Blumen- und Reitläden, eine Bäckerei und ein Supermarkt säumen sie. Für Kaffee- und Kuchenspezialitäten in schicken Cafés, leckere Restaurantbesuche oder einen Bummel durch edle Boutiquen fahren die Sülldorfer gern ins angrenzende Blankenese. Hier befindet sich auch das historische Treppenviertel am Elbhang, das zum Flanieren und Verweilen einlädt.

Immobilien kaufen oder verkaufen in Sülldorf

Die Immobilienpreise in Sülldorf liegen zwar leicht über dem Hamburger Durchschnitt, jedoch sind sie wesentlich niedriger als etwas weiter südlich in Blankenese oder Iserbrook. Es ist nicht das urbane Leben von Altona oder Hamburg Altstadt, das man hier bekommt, doch gerade das schätzen viele Hamburger an Sülldorf sehr. Sie lieben das ländliche Wohnen, die dörfliche Gemeinschaft und die gleichzeitige Nähe und Anbindung an die Hamburger Innenstadt. Laut offiziellem Immobilienbericht der Stadt Hamburg lag der mittlere Kaufpreis für Ein- und Zweifamilienhäuser 2020 bei etwa 842.000 Euro. Der Bodenrichtwert für Ein- und Zweifamilienhäuser ab 600 Quadratmetern Fläche lag bei durchschnittlich etwa 1020 Euro pro Quadratmeter Grundstücksfläche. Für eine Immobilienbewertung in Sülldorf wenden Sie sich gern an unsere kompetenten Makler in Hamburg, die Ihnen gern zu Ihrer Traumimmobilie verhelfen.

Unsere Immobilienratgeber

Hamburg Blankenese Treppenviertel

Ratgeber Immobilienpreise

Immobilienpreise Hamburg

Kosten Steuern Kalkulation Kaufen

Ratgeber Immobilienbewertung

Der Immobilienrechner

Makler finden, Quelle: iStock

Ratgeber Immobilienmakler

Makler beauftragen

Berlin WiImersdorf Charlottenburg Fassade Wohnen, Quelle: Shutterstock

Ratgeber Immobilienverkauf

Wohnung verkaufen

Neugierig auf weitere Tipps für Hamburg?

Erhalten Sie regelmäßig weitere Tipps und Ratgeber-Informationen sowie aktuelle Immobilienangebote für Hamburg.

Hamburg Hafencity Ericusspitze, copyright:AndreasKreutzer