Ratgeber Wohnung kaufen

Erfahren Sie in folgendem Artikel hilfreiche Tipps und Kriterien, die Sie bei Ihrem Wohnungskauf beachten sollten.

still_Immobilie Bewerten
still_Immobilie Bewerten

Ihr Weg zur Eigentumswohnung

In der Stadt eine Immobilie zu kaufen, ist eine tolle Möglichkeit, sich in den eigenen vier Wänden zu verwirklichen und dennoch nah am Geschehen zu sein. Eine Eigentumswohnung vereint Platz zur freien Entfaltung und den Vorteil, in einer Hausgemeinschaft zu leben, die sich gegenseitig hilft und Entscheidungen im Haus gemeinsam trifft. Egal ob man lieber im Dachgeschoss oder im Erdgeschoss mit einem kleinen Garten, im Neubau oder im Altbau wohnt, bei unseren Wohnungsangeboten ist für jeden Interessenten etwas dabei. Unsere Makler beraten Sie gern!

Inhaltsverzeichnis:

  1. Welche Arten von Wohnungen gibt es?
  2. Was sind die Vorteile einer Eigentumswohnung?
  3. Worauf sollte ich bei der Besichtigung achten?
  4. Wie kann ich den Wohnungskauf finanzieren?
  5. Wie läuft der Wohnungskauf ab?

1. Welche Arten von Wohnungen gibt es?

Was zeichnet einen Neubau aus? Was zeichnet einen Altbau aus?

Ähnlich wie bei Häusern gibt es auch bei Wohnungen verschiedene Objekttypen. Ist eine Immobilie nach 1945 gebaut, spricht man in der Regel von einem Neubau. Der Vorteil eines Neubaus ist, dass meistens auf zeitgemäße Bedürfnisse der Bewohner eingegangen wird. So sind Balkone möglicherweise größer, die Wände und Fenster besser gedämmt und der Grundriss effizient geschnitten. Aber auch Altbauten bieten einige Vorteile. Jugendstilbauten, die um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert erbaut wurden, bestechen oft durch beeindruckende Stuckelemente und besonders hohe Decken. Ist der Altbau gut saniert, fallen Dämmung und Energieverbrauch ebenfalls einwandfrei aus.

Was zeichnet eine Dachgeschosswohnung aus? Was zeichnet eine Maisonettewohnung aus?

Neben dem Baujahr sind der Grundriss und die Lage im Haus entscheidend. Eine Wohnung in der obersten Etage bietet oft einen tollen Blick über die Stadt. Sind Dachschrägen vorhanden, kann sie sich im Sommer jedoch stark aufwärmen. Hier sollte auf gute Lüftungsmöglichkeiten geachtet werden. Bei einer Maisonettewohnung verteilt sich die Wohnfläche auf zwei Geschosse, die durch eine Treppe verbunden sind. So lassen sich die Räumlichkeiten beispielsweise in einen Wohnbereich und einen privaten Bereich trennen. Möchten Sie eine Wohnung kaufen, finden Sie in unserem Portfolio umfassende Angebote.

2. Was sind die Vorteile einer Eigentumswohnung?

Wann sollte ich eine Wohnung kaufen?

Natürlich gibt es keinen fest definierten Zeitpunkt, zu dem man eine Wohnung kaufen sollte. Da jede Lebenssituation anders ist, sollte man sich also vor allem mit den eigenen Wünschen und Plänen befassen. Möchte man sich langfristig in einer Stadt niederlassen oder eine Familie gründen, kann ein Wohnungskauf eine gute Option sein. Außerdem sollte man sich die eigene finanzielle Lage vor Augen führen und durchrechnen, ob ausreichend Eigenkapital für einen Kauf zur Verfügung steht und welche Finanzierungsmöglichkeiten in Frage kommen.

Wann rechnet sich eine Eigentumswohnung?

Der finanzielle Vorteil einer Eigentumswohnung hängt maßgeblich von der individuellen Finanzierung und der bisherigen Wohnsituation ab. Wohnt man aktuell zur Miete, kann es sich durchaus lohnen, die monatlichen Wohnkosten in den Erwerb eines Eigenheims zu investieren. Generell gilt: Je mehr Eigenkapital bei der Finanzierung eingebracht werden kann, desto niedriger fällt das Darlehen bei der Bank aus und desto schneller kann der Kredit getilgt werden.

Wie finde ich die passende Eigentumswohnung?

Beim Thema Wohnungskauf empfiehlt es sich, entsprechende Annoncen in der Zeitung und auf Immobilienportalen durchzusehen. Bei Evernest stehen wir Ihnen gern mit unseren kompetenten Immobilienmakler und einem breitgefächerten Immobilienportfolio zur Seite.

Evernest selected Wohnzimmer Blick ins Grüne, Source:shutterstock
Unser Immobilienangebot in Hamburg und Berlin

Erfahren Sie mehr über unsere Immobilienangebote in Hamburg und Berlin und Umland.

Immobilien kaufen

3. Worauf sollte ich bei der Besichtigung achten?

Wie läuft eine Wohnungsbesichtigung ab?

Bei Interesse an einer Wohnung zum Kauf sollte zeitnah ein Besichtigungstermin vereinbart werden. Dafür tritt man am besten mit dem Makler oder Verkäufer in Kontakt. Eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse findet sich üblicherweise im Inserat. Ist ein Termin vereinbart, führt der Makler oder Verkäufer Sie durch die Räumlichkeiten und wird bereits einiges zum Objekt erzählen. Natürlich gibt es ausreichend Zeit, sich die Immobilie in Ruhe anzuschauen.

Worauf sollte ich achten?

Bei der Besichtigung sollte man sich zunächst auf seinen ersten Eindruck verlassen. Meistens spürt man schon beim Betreten eines Raumes, ob man sich vorstellen könnte, darin zu wohnen. Fühle ich mich hier wohl? Passen die Möbel? Wie wäre die räumliche Aufteilung? Außerdem sollte auf mögliche Mängel oder Schäden geachtet werden, da diese für die Kaufverhandlung relevant werden.

Was sollte ich den Makler fragen?

Es empfiehlt sich, bei der Besichtigung mit dem Makler oder Verkäufer ins Gespräch zu kommen, um eine persönliches Verhältnis zu schaffen. Außerdem lassen sich Fragen zur Hausgemeinschaft, den direkten Nachbarn und weiteren Eigentümern stellen. Zudem kann nach geplanten Sanierungs- oder Renovierungsarbeiten gefragt werden. Besteht Interesse an der Wohnung, kann dies auch bereits bei der Besichtigung bekundet werden, um weitere Schritte zum Kauf einzuleiten.

4. Wie kann ich den Wohnungskauf finanzieren?

Welche Dokumente sollte ich parat haben und welche sollte ich einsehen?

Für einen Kauf benötigt der Makler oder Verkäufer Auskunft über die geplante Finanzierung und eine Finanzierungsbestätigung der Bank. Sie selbst sollten sich auch einige Dokumente vom Verkäufer geben lassen. Von Bedeutung sind hier vor allem die Teilungserklärung und die Protokolle der letzten Eigentümerversammlungen. Außerdem empfiehlt es sich, zu prüfen, welche Nebenkosten durch eventuell geplante Renovierungsarbeiten oder Umbauarbeiten am Haus in den kommenden Monaten oder Jahren anfallen könnten.

Evernest Makler und Immobilienberater in Berlin
Lernen Sie unsere Immobilienmakler in Berlin kennen

Unser erfahrenes Team an Maklern berät Sie persönlich und kompetent direkt in Ihrer Nachbarschaft.

Unsere Makler in Berlin

5. Wie läuft der Wohnungskauf ab?

Wer setzt den Kaufvertrag auf?

Ist die Finanzierung bestätigt und hat der Interessent den Zuschlag für eine Wohnung erhalten, setzt der vom Käufer beauftragte Notar den Kaufvertrag auf. Bei der Verlesung des Kaufvertrags unterschreiben Käufer und Verkäufer den Vertrag und der Notar beglaubigt diesen. Außerdem wird der neue Besitzer im Grundbuch eingetragen.

Welche Nebenkosten fallen an?

Zusätzlich zum Kaufpreis fallen weitere Kosten an. So belaufen sich die Kosten für den Notar und den Grundbucheintrag auf jeweils rund 0,5 bis 1,5 Prozent des Kaufpreises. Zudem muss möglicherweise eine Maklerprovision gezahlt werden, die je nach Bundesland und Angebot unterschiedlich hoch ist.

Wann kann ich in die Wohnung einziehen?

Zwischen dem Zuschlag für eine Wohnung und dem tatsächlichen Einzug vergehen meistens ein paar Wochen. Das liegt daran, dass zunächst alle Dokumente beantragt und Termine etwa für die Unterzeichnung des Kaufvertrags vereinbart werden müssen. Diese Zeit kann man aber durchaus schon nutzen, beispielsweise um die Einrichtung in Ruhe zu planen. Vielleicht soll noch etwas gestrichen werden oder Möbel bestellt werden, die ohnehin eine längere Lieferzeit benötigen. So kann man sich in den eigenen vier Wänden von Beginn an rundum wohlfühlen.

Hamburg Hafencity Ericusspitze, copyright:AndreasKreutzer
Hamburg Hafencity Ericusspitze, copyright:AndreasKreutzer

Immobilien kaufen in Hamburg und Umland

Sehen Sie sich hier unsere aktuellen Wohnungen und Häuser in Hamburg an.

Berlin, Evernest, Marketing, Immobilien
Berlin, Evernest, Marketing, Immobilien
1/2

Wohnung kaufen - FAQ

Neugierig auf weitere Ratgeber und Tipps?

Melden Sie sich an und erhalten Sie regelmäßig neue Ratgeber-Informationen und aktuelle Immobilien-Angebote.

Weitere Tipps und Ratgeber

Ratgeber Haus kaufen bewerten Kosten Kalkulation

Unsere Ratgeber zum Thema Immobilie bewerten

Immobilienbewertung

Immobilienrechner

Bodenrichtwert

Verkehrswert

Hamburg Groß-Flottbek Residenz

Unsere Tipps zu Thema Wohnen und Immobilien in Hamburg

Eppendorf

Winterhude

Eimsbüttel

Blankenese

Berlin, Evernest, Marketing, Immobilien

Unsere Tipps zum Thema Wohnen und Immobilien in Berlin

Wilmersdorf

Charlottenburg

Prenzlauer Berg

Friedrichshain